Neue Zeiten – neue Formate!


Da aufgrund der Corona-Pandemie aktuell keine Veranstaltungen stattfinden können, verlagern sich viele Veranstaltungen in den virtuellen Raum. So auch die „Auszeichnung Verbraucherschulen 2021“. Diese virtuelle Auszeichnung des Verbraucherzentrale Bundesverbandes wurde von KF Education durchgeführt. Knapp 300 Teilnehmer*innen waren live zugeschaltet. Neben Grußworten der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, Christine Lambrecht präsentierten einige Schulen ihre Projekte. Zwischen den einzelnen Programmpunkten und während der Auszeichnung durfte ich die knapp 2 stündige Veranstaltung musikalisch untermalen. Die Form eines digitalen Konzerts war für mich neu und reizvoll, dennoch würde ich mich immer für eine Bühne und echtes Publikum entscheiden.

Finden Sie den Pianisten?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News